Archiv für den 11. Juni 2013

Dienstag, 11. Juni 2013

Die lustigen Projekttage
Bei den Projekttagen war ich in der Gartengruppe. Nachdem wir unsere Lehrerin Frau auf der Landwehr begrüßt hatte gingen wir nach unten. Es hatten schon andere angefangen und Herr Gerdes war auch da. Herr Gerdes hatte uns aufgetragen am Lehrerzimmer alles umzugraben. Es war anstrengend, weil der Boden mit Wurzeln durchwachsen ist. Am Tag darauf sollten wir weiter umgraben, aber das ging schwer. Dabei waren uns ein Spaten und ein Spitzspaten kaputtgebrochen.
Das Beet hatten wir in der Zeit schon fertig gekriegt und wir konnten mulchen. Ich bin aber mit einem guten Gefühl nach Hause gegangen und musste mich erstmal duschen

Wir verschönern unsere Schule

Dienstag, 11. Juni 2013

Zwei Tage Schulküche

Am 5. Und 6. Juni hatten wir 2 Projekttage unter dem Motto: „Wir verschönern unsere Schule“. Ich war mit Arne, meinem Freund, in der Küche, während unsere Klassenkameraden in der Klasse am Streichen waren oder den Garten verschönert haben. Ich finde, dass wir den besten und coolsten Job hatten. Wir mussten 4 Fantakuchen und mindestens 150 Waffeln pro Tag backen und mehrere Würstchen heiß machen.
Leider mussten wir auch abwaschen, aber das hört nun mal dazu.
Und das Beste und erstaunlichste kommt jetzt erst: Wir wollten es nicht nur wegen des Essens machen sondern es hat ja auch sehr viel Spaß gemacht.

Maik Smigielski, Klasse 6